TENTACULUM

Musik aus alter Zeit

Mit Drehleier, Dudelsack, Flöten, Posaune und Trommeln machen die Spielleute Tentaculum Musik aus Mittelalter, Renaissance und Barock. Auch bringen sie seltene bayrische, böhmische und österreichische Volksmusikstücke aus alter Zeit wieder zum klingen, in welcher Drehleier und Dudelsack in Europa noch gebräuchliche Instrumente waren.

Zuweilen wird das eine oder andere Stück aus eigener Feder zum Besten gegeben, und bei Gelegenheit zeigen die Spielleute einfache Ketten- und Kreistänze.

Tentaculum spielt bei Konzertanten Anlässen, Feiern, Hochzeiten und diversen mittelalterlichen Events.