• slide 1
  • slide 2
  • slide 3
  • slide 4

Spui'maNovas

Die bunte Formation um Stefan Straubinger spielt Polka, Samba,  Rock und no wos und novas und noch was! Groovige Arrangements bringen selbst so manchen Tanzmuffel unvermutet in Bewegung. Die Musiker spielen mit Dudelsack, Blockflöte, Klarinette, Bandoneon, Drehleier, Posaune, E-Gitarre, Kontrabass und Schlagzeug und zeigen nebenbei auch noch den ein oder anderen alten Volkstanz, um dann die Leute zur Musik so richtig abtanzen zu lassen.

 

 

Stefan Straubinger

traditionell bayrisch und avantgardistisch schräg

Der leidenschaftliche Musiker spielt auf den urbayrischen Instrumenten Bandoneon, Drehleier, Maultrommel und Loopgerät.

Da drohen der Musikant und seine Instrumente schon mal heißzulaufen!

Stefan Straubinger ist in der traditionellen bayrischen Volksmusik verwurzelt und inspiriert durch verschiedenste Musikstile wie Jazz, Funk, Rock, Pop und Tango.

Unterwegs ist Stefan Straubinger sowohl SOLO als auch mit seinen Bands und Projekten.

  • Stefan Straubinger u. internat. Akkordeonspieler
    AKKORDEONALE Internationales Akkordeonfestival
    mehr

    TOURDATEN 2017 19.4.- 24.5. 2917

    Was ist schöner, als ein Akkordeon?

    Fünf Akkordeons — und zwar auf der Akkordeonale!

    Bei der Akkordeonale 2017 treffen bayerische Bandoneon-Grooves auf temperamentvollen Jazz aus La France, alte russische Volksweisen mit junger Seele begegnen den melodiösen Rhythmen Madagaskars, begleitet von atmosphärischem Folk aus Schottland mit Geige, Harfe und Gesang.So entfaltet sich auch in diesem Jahr der besondere Charme des Akkordeons im prallen musikalischen Reichtum von traditionell bis zeitgenössisch, folkloristisch, exotisch, klassisch und jazzig.

    Im Mittelpunkt der Akkordeonale steht die Begegnung zwischen den Musikern im lebendigen Wechsel von Soli und Ensemblestücken. Das ist eine Herausforderung, denn so verschieden die kulturellen Hintergründe (und Persönlichkeiten), so unterschiedlich sind auch die Herangehensweisen und Stile der Musiker: der eine ist hoch studiert mit klassischer Ausbildung, der andere hat sein Instrument von frühester Kindheit an ganz selbstverständlich innerhalb seiner Kultur erlernt. Die einzige wirklich gemeinsame Sprache ist die Musik. So entsteht ein sehr lebendiger Austausch auf der Bühne. Improvisationstalent, Spontaneität und die Lust am gemeinsamen Konzert lassen die Musiker wie von selbst zu einer Einheit werden. Im Zusammenspiel verbinden sich die vielfältigen Klangmöglichkeiten und etwas Neues, bis jetzt noch nicht Gehörtes, entsteht.

    Ein Fest der Klänge! Virtuos und temperamentvoll! Adrenalin und Seelenbalsam!

    Ein Ereignis der besonderen Art!

    Sehen — Hören — Genießen

    Stefan Straubinger (Deutschland) - Bayrische Grooves auf Bandoneon;
    Alevtina Nikitina (Russland) - Junge Virtuosin mit russischer Seele;
    Laurent Derache (Frankreich) - Esprit und Temperament im Jazzgewand;
    Rinah Rakotovao (Madagaskar) - Der Herzschlag Madagaskars;
    Servais Haanen (Niederlande) - Der Meister feiner Klänge;

    Twelfth Day (Schottland) - Athmospheric Folk aus Schottland

  • Stefan Straubinger Maultrommel
    Musik im Olympischen Dorf
    • 28.05.2017
    • Zeit: 19:00
    • Ort: Katholische Kirche Frieden Christi, 80809 MÜNCHEN
    mehr

    MIOD
    Musik im Olympischen Dorf

    VON DER RENAISSANCE BIS ZUR AVANTGARDE
    Klangfarben in seltenen Kombinationen
    Stefan Straubinger: Maultrommel, Drehleier
    Susanne Weinhöppel: Harfe
    Pfr. Bernhard Götz: Klangstudien
    Winfried Englhard: Orgel

    (Dowland, Vivaldi, Albrechtsberger, Lanquetuit, Westenrieder, Improvisation)

    Katholische Kirche Frieden Christi
    Helene- Mayer- Ring 23, 80809 MÜNCHEN
    U3 Olympiazentrum

  • Jaromir Konecny & Stefan Straubinger
    Bayrisch-Böhmischer Mordsbohei
    mehr

    Die Poetry-Slam-Legende und „Deutschlands lustigster Tscheche“ Jaromir Konecny und der leidenschaftliche Musikperformer Stefan Straubinger bei ihrer gemeinsamen Show: Urkomische Geschichten und heiße Musik.

    Schon seit Jahren treten Jaromir Konecny und Stefan Straubinger bei ihrem traditionellen Tschechenabend in Münchner Kult-Club Substanz auf. Die Mischung aus lustigen Geschichten von Konecny und energetischer Weltmusik von Straubinger, gewürzt durch kabarettistische Einlagen beider Künstler, gewährleistet immer einen sehr unterhaltsamen Abend.

    Jaromir Konecny ist einer der Pioniere des deutschsprachigen Poetry Slams und der zweifache Vizemeister der deutschsprachigen Poetry-Slam-Meisterschaften. Außerdem ein bekannter Jugendbuchautor. Sein Jugendbuch „Doktorspiele“ wurde von der 20th Century FOX und Lieblingsfilm verfilmt und lief im Herbst 2014 sehr erfolgreich in den deutschen Kinos. Konecnys letztes Buch heißt „Herz Slam“.

    Stefan Straubinger verarbeitet traditionelle, experimentelle sowie stimmungsvolle und groovige Sounds mit G'schichtln und Wortwitz zu einer eigenwilligen, teils exzessiven Musikperformance. Da drohen der Musikant und seine Instrumente schon mal heißzulaufen! Der gebürtige Oberbayer reizt dabei diverse Möglichkeiten von Bandoneon, Drehleier und der eigenen Stimme aus.

    Eine stimmungsvolle Show zum Ablachen und Abgrooven.

  • Spui'maNovas
    Klangfest München Konzert
    mehr

    Klangfest München im Gasteig

    "... Das Klangfest im Gasteig (www.klangfest-muenchen.de) „spricht durch sein vielfältiges Programm alle Generationen an“ und möchte so nicht nur Musikliebhabern einen abwechslungsreichen, spannenden Tag bescheren, sondern auch neues Publikum für die einheimischen Musiker und Gruppen gewinnen. In einer „Medienlounge“ kann man die Künstler nach ihren Auftritten noch etwas näher kennenlernen – dort werden sie nämlich live und vor Publikum von Journalisten interviewt.

    Das Festival soll auch hervorheben, wie groß die Substanz der Münchner Musik-Kulturszene ist – und damit ist sowohl der künstlerische Aspekt wie auch die Bedeutung als Wirtschaftsfaktor gemeint: Musiker, Verleger, Plattenfirmen und Veranstalter haben beim Klangfest im Gasteig eine Bühne, auf der sie sich sichtbar machen und dabei eine große Party feiern können.

    Das Programm dafür steht – bis auf diesen einen prominenten Platz am Nachmittag, der von den Leserinnen und Lesern des Kulturvollzug vergeben wird...."

  • Spui'maNovas Duo
    Cafehaus Musik
    mehr

    Stefan Straubinger: Bandoneon, Drehleier

    Stephan Berchtold: Kontrabass

    Cafe Himmelgrün, Tel.: 0821-455 93 766